© 2022 Hundefreunde Waldalgesheim, THSV Rhein Nahe
Hundefreunde Waldalgesheim,  THSV Rhein-Nahe
       Trainingszeiten:                Die Aufgaben des Vereins sind vor allem die Ausbildung von Hundebesitzern und     ihren Hunden zu verantwortungsvollen Hundeführern mit gut sozialisierten und   alltagstauglichen Hunden sowie die Ausbildung bis zur Prüfungs- und Turnierreife.   Die Welpen- und Junghundestunde wird in einen Kurs umgewandelt. Um eine           stabile Gruppe sicherzustellen, wird eine Mindestanzahl von 4 Hunden angestrebt.              Die Stunde findet Samstags um 14 Uhr statt, ein Einstieg ist nach Absprache möglich.   Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns.   
Samstag
    Mittwoch   18:00 - 20:00 Rallye Obedience      Training
15:00 - 16:00              Basisausbildung,  Familienhunde                 bei 2 Gruppen            auch            Fortgeschrittene       sonst                    16:15 - 17:15              Training            für            Fortgeschrittene
Donnerstag 18:30 - 20:00 THS-Training
ab 3 Interessenten  Kind und Hund
nach Absprache

Teilnahmevoraussetzungen:

         Eine Tollwutschutzimpfung und Haftpflichtversicherung sind vom Verband vorgeschrieben. Zur Teilnahme benötigen wir daher den schriftlichen Nachweis, dass Ihr Hund versichert und geimpft ist.

    Allgemeine Hinweise:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Leine mit der Länge von ca. 1,50 m ist empfehlenswert. Leckerlis und Spielzeug nicht vergessen! Welpen sollten mindestens 2-3 Stunden vor der Stunde nicht mehr gefüttert werden. Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.  Besucher sind jederzeit herzlich willkommen.
               © 2022 Hundefreunde Waldalgesheim, THSV Rhein Nahe
Hundefreunde Waldalgesheim,  THSV Rhein-Nahe
Trainingszeiten: Die Aufgaben des Vereins sind vor allem die Ausbildung von Hundebesitzern und ihren Hunden zu verantwortungsvollen Hundeführern mit gut sozialisierten und alltagstauglichen Hunden sowie die Ausbildung bis zur Prüfungs- und Turnierreife.    Die Welpen- und Junghundestunde wird in einen Kurs    umgewandelt. Um eine stabile Gruppe sicherzustellen,    wird eine Mindestanzahl von 4 Hunden angestrebt.       Die Stunde findet Samstagsd um 14 Uhr statt, ein Einstieg ist     nach Absprache möglich.                   Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns.       
Samstag
    Mittwoch   18:00 - 20:00 Rallye Obedience      Training
15:00 - 16:00              Basisausbildung,  Familienhunde               bei 2 Gruppen            auch            Fortgeschrittene       sonst                    16:15 - 17:15              Training            für            Fortgeschrittene
Donnerstag 18:30 - 20:00 THS-Training
ab 3 Interessenten  Kind und Hund
nach Absprache

    Teilnahmevoraussetzungen:

Eine Tollwutschutzimpfung und Haftpflichtversicherung sind vom Verband vorgeschrieben. Zur Teilnahme benötigen wir daher den schriftlichen Nachweis, dass Ihr Hund versichert und geimpft ist.

    Allgemeine Hinweise:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Leine mit der Länge von ca. 1,50 m ist empfehlenswert. Leckerlis und Spielzeug nicht vergessen! Welpen sollten mindestens 2-3 Stunden vor der Stunde nicht mehr gefüttert werden. Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Besucher sind jederzeit herzlich willkommen.